Überzeugender Jahresauftakt der nordbadischen Ringer-Ladies

Top vorbereitet zeigten sich die Ringerinnen des NBRV bei den 27. Saarland Ladies Open in Heusweiler. Aus ganz Deutschland, sowie aus den Nachbarländern Frankreich, Niederlande und Schweiz konkurrierten 198 Teilnehmerinnen in 4 Altersklassen um die Titel.


NBRV-Frauenreferent und Trainer Jörg Mimietz konnte sich über die hervorragenden Leistungen seiner insgesamt 17 Sportlerinnen aus 7 Vereinen freuen, die durch Mareike Stricker, Josefine Widmann (beide ASV Bruchsal), Halilja Azimov (SRC Viernheim) und Jessica Schrenk (RKG Reilingen-Hockenheim) sogar vier Titel erkämpfen konnten. Weitere vordere Platzierungen wurden ebenso noch erzielt, was deutlich zeigt, dass das weibliche Ringen im NBRV weiterhin einen hohen Stellenwert genießt und gute Perspektiven für die Zukunft aufweist. Es herrschte ein guter Zusammenhalt innerhalb des Teams und auch die gute Zusammenarbeit mit den mitgereisten Vereinstrainern sei hier zu erwähnen.

Die Resultate im Einzelnen:

Weibliche Schüler:

21 kg (7) Jeva Widmann (ASV Bruchsal) - Platz 4

23 kg (4) Halilja Azimov (SRC Viernheim) - Platz 1 

              Greta Rötten (ASV Bruchsal) - Platz 3

30 kg (9) Carmela Sibilla (SRC Viernheim) - Platz 8

33 kg (10) Josefine Widmann (ASV Bruchsal) - Platz 1

               Jana-Carmen Streib (ASV Bruchsal) - Platz 3 

               Maya Wagner (ASV Daxlanden) - Platz 4

               Lilly Böh (SRC Viernheim) - Platz 6

               Romy Michael (SRC Viernheim) - Platz 9

39 kg (8) Cassandra Sauer (SRC Viernheim) - Platz 2

Weibliche B-Jugend:

47 kg (14) Yana Mimietz (KSV Östringen) - Platz 6

                Hannah König (KSV Berghausen) - Platz 7

52 kg (14) Mareike Stricker (ASV Bruchsal) - Platz 1

58 kg (8) Jessica Schrenk (RKG Reilingen/Hockenheim) - Platz 1

Weibliche A-Jugend:

43 kg (5) Denisa Ghenescu (KSV Östringen) - Platz 3

49 kg (7) Annabelle-Marie Dorsner (ASV Daxlanden) - Platz 3

61 kg (6) Johanna Derendorf (KSV Malsch) - Platz 4