Deutsche Meisterschaften der B-Jugend in Ladenburg und Torgelow.

(T.P.) Am kommenden Wochenende (01.-03.10.) finden die Deutschen Meisterschaften der B-Jugend (13 – 14 Jahre) in beiden Stilarten statt. Während die Freistilspezialisten beim DM-erprobten heimischen ASV Ladenburg zu Gast sind, müssen die Klassiker die weite Reise nach Torgelow in Mecklenburg-Vorpommern antreten. Die Meldelisten beider Titelkämpfe sind mit 119, bzw. 113 Startern annähernd gleich groß. Naturgemäß ist das Aufgebot von Landestrainer Günter Laier für Ladenburg mit 15 Ringern deutlich größer als das seines Kollegen Michael Böh, der 7 Sportler auf die Reise in den Norden der Republik mitnimmt.

Für viele der eingesetzten Jugendlichen sind es die ersten Deutschen Meisterschaften und man darf sehr gespannt sein, wie sie sich auf dem noch ungewohnten Terrain schlagen. Aber es gibt durchaus auch den ein oder anderen, der sich Chancen auf eine vordere Platzierung ausrechnet.

Die Teams in der Übersicht:

Freistil:

35 kg: Henrik Hörner                          (ASV Bruchsal)
44 kg: Julian Metzger                         (KSV Hemsbach)
48 kg: Luis John                                 (KSC Graben-Neudorf)
48 kg: Lennox Schulz                         (AC Ziegelhausen)
52 kg: Hamza Azimov                        (SRC Viernheim)
52 kg: Maik Braun                              (KSC Graben-Neudorf)
52 kg: Elias Kunz                               (KSV Ispringen)
57 kg: Malte Brücher                          (KSV Berghausen)
62 kg: Kristian Pipper                         (ASV Bruchsal)
68 kg: Danjal Elembaev                     (ASV Ladenburg)
68 kg: Erwin Reich                             (KSV Ispringen)
68 kg: Edwin Schreiber                      (ASV Ladenburg)
80 kg: Minkail Isaev                           (ASV Ladenburg)
80 kg: David Kruse                             (KSC Graben-Neudorf)
80 kg: Nick Maier                               (KSV Ispringen) 
 

Griechisch-römisch:

35 kg: Lenny Wörner                          (RKG Reilingen/Hockenheim)
38 kg: Noah End                                (SVG Nieder-Liebersbach)
44 kg: Batian Fellner                          (RKG Reilingen/Hockenheim)
57 kg: Leandro Iuliano                       (RSC Eiche Sandhofen)
57 kg: David Jung                              (SRC Viernheim)
57 kg: Julian Willer                             (RSC Eiche Sandhofen)
80 kg: Laurenz Hilverling                   (SVG Weingarten)