NBRV holt 4 Medaillen bei DM der weiblichen Jugend in Ückerath / Josefine Widmann und Denisa Ghenescu mit Gold.

(T.P.) Mit einem recht kleinen Team, aber durchaus optimistisch war der Nordbadische Ringer Verband NBRV zu den Deutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend B (13-14 Jahre) und Jugend A (15-17 Jahre nach Ückerath / NRW angereist. Am Ende stand ein hervorragendes Mannschaftsergebnis mit 2 x Gold, 1 x Silber und 1 x Bronze.

Erfreulich, dass die mehrmalige Deutsche Meisterin Laura Schmitt ebenfalls mit im Team dabei war und Landestrainer Günter Laier bei seiner Arbeit gut unterstützen konnte. Herausragende Akteurin war die B-Jugendliche Josefine Widmann vom ASV Bruchsal, die mit insgesamt fünf klaren Siegen souverän ihren ersten Deutschen Meistertitel erringen konnte. Mit Gold krönte sich auch Östringens Denisa Ghenescu in der A-Jugend, die leider in ihrer Klasse ohne Mitbewerberinnen blieb. Hannah König vom KSV Berghausen startete in ihrer Klasse in der B-Jugend furios mit drei Schultersiegen und musste lediglich im Finale die Überlegenheit ihrer Gegnerin anerkennen. Silber bei ihrer ersten DM ist dennoch ein toller Erfolg. Maya Wagner vom ASV Daxlanden kämpfte sich nach zwei Auftaktniederlagen stark ins Turnier zurück und stand nach drei Siegen in Folge auf dem Bronzerang. DM-Debütantin Lilly Böh (SRC Viernheim) wurde Siebte und die Deutsche Vizemeisterin von 2019, Annabelle Dorsner (ASV Daxlanden) kam diesmal leider nur auf Rang 11.

 

Die Ergebnisse in der Übersicht:

B-Jugend:

42 kg: Maya Wagner (ASV Daxlanden) – 6 Teilnehmerinnen / Platz 3

  • Josefine Wrensch (Thüringen) – PN 2:14
  • Eleni Zagliveri (Württemberg) – SN
  • Anstasija Klingbeil (Brandenburg) – PS 3:1
  • Fiona Gasser (Thüringen) – Aufgabe
  • Florentine Portwich (Mecklenburg-Vorpommern) – SS

47 kg: Lilly Böh (SRC Viernheim) – 10 Teilnehmerinnen / Platz 7

  • Angelina Vogt (Württemberg) – SN
  • Lena-Sophie Burtsche (Württemberg) – SN
  • Kimberly Seifert (Sachsen) – SS

52 kg: Josefine Widmann (ASV Bruchsal) – 12 Teilnehmerinnen / Platz 1

  • Lisa Laible (Württemberg) – PS 8:0
  • Xenia Steiert (Sachsen) – PS 12:1
  • Anjali Arndt (Sachsen) – PS 3:0
  • Madalena Heinrich (Berlin) – SS
  • Sophia Schwart (Berlin – SS

58 kg: Hannah König (KSV Berghausen) – 13 Teilnehmerinnen / Platz 2

  • Sofie Lechner (Bayern) – SS
  • Johanna Louise Hanses (Bayern) – SS
  • Alisha Sevim Yavuz (NRW) – SS
  • Leonie Steigert (Südbaden) – TÜN 0:17

A-Jugend:

49 kg: Denisa Ghenescu (KSV Östringen) – 1 Teilnehmerin / Platz 1

53 kg: Annabelle Dorsner (ASV Daxlanden) – 15 Teilnehmerinnen / Platz 11

  • Lisa Marie Kamper (NRW) – PN 2:6
  • Karolin Huth (Berlin) – PN 2:12