ARGE-Trainingscamp mit internationaler Beteiligung.

(T.P) Die ARGE Baden-Württemberg richtete vom 01.11. bis 04.11.2018 ein Trainingscamp am Olympiastützpunkt in Freiburg aus.

Neben Sportlerinnen der Landesverbände Württemberg, Südbaden und Nordbaden waren auch Gäste aus Italien, Frankreich, Polen und der Schweiz dabei. Es wurden 7 Trainingseinheiten absolviert, die Technik- und Ausdauerkomponenten beinhalteten und die jungen Damen auf ihre weiteren sportlichen Aufgaben vorbereiten sollten. So erhielten Annika Wendle, Elena Brugger und Luisa Niemesch ihren letzten Schliff vor der Reise zu den Weltmeisterschaften der U 23, die vom 12.-18.November in der rumänischen Hauptstadt Bukarest stattfinden.

Neben Luisa Niemesch (SVG Weingarten) waren vom NBRV noch Xenia Paul (SRC Viernheim) und Mareike Stricker (ASV Bruchsal) in Freiburg mit dabei.