A-Jugend kämpft im freien Stil in der Lobdengauhalle / Klassiker treten in Pirmasens an

Die rührige Ringerabteilung des ASV Ladenburg richtet mal wieder eine Deutsche Meisterschaft im Ringen aus: Vom kommenden Freitag, 13. bis Sonntag, 15. April werden in der Lobdengauhalle die nationalen Titelträger der A-Jugend im freien Stil in elf Gewichtsklassen ermittelt. Seit 2002 ist es durch den ASV Ladenburg die achte Deutsche Meisterschaft, die der Verein ausrichtet, also hat man genügend Erfahrung, um solch eine Veranstaltung durchzuführen.
D8A3878F 7F37 41B6 8DB5 B9D03592C80DNach den Meldungen werden 147 Nachwuchsringer aus 18 Landesverbänden zu den Kämpfen erwartet, der Nordbadische Ringer-Verband (NBRV) wird 18 Athleten an den Start schicken. Dabei hofft man beim NBRV wie beim ASV Ladenburg auf den Heimvorteil, dass sich einige Nachwuchstalente auf den vorderen Rängen platzieren. Bei der Nominierung von bis zu vier Startern in einer Gewichtsklasse hofft man auf Losglück.
„Vize“ für Ladenburgs Daschaew und die Nieber-Liebersbacher Nico Reichelt und Torben Bauer

EA9F2D5F 1CC4 42F8 8390 95FC6B0A5D80In Frankfurt/Oder (Freistil) bzw. im westfälischen Herdecke (griech.-römischen Stil) fanden am Wochenende die Deutschen Meisterschaften im Ringen der B-Jugend – Altersklasse 13-14 Jahre statt. In Frankfurt starteten neun Nachwuchsringer des Nordbadischen Ringer-Verbandes (NBRV), in Herdecke acht. Erfreulich vor allem die Platzierungen im griech.-römischen Stil, wo am Sonntag mi Louis End (AC Ziegelhausen) sowie Nico Reichelt und Torben Bauer (b. SVG Nieder-Liebersbach) immerhin drei Ringer des NBRV in den Finalkämpfen vertreten waren, im freien Stil kämpfte Adam Daschaew vom ASV Ladenburg um den Titel.
 
4C17A826 867C 4CC9 9398 B374DDA8D354Louis End vom AC Ziegelhausen rang sich mit drei Vorrundensiegen ins Finale der Klasse bis 62 kg und traf da auf Jan Schwab vom KSV Rimbach. Mit einem 11:6 Finalerfolg sicherte sich das Ziegelhäuser Talent den Meistertitel.

Viertelfinalbegegnungen:
 
10.05.2018     KSV Schriesheim - KSV Hemsbach
                     Abw.12:30 Uhr     KB 13:00 Uhr
 
26.05.2018      KG Laudenbach/Sulzbach - KSV Malsch
                     Abw: 19:30 Uhr   KB:20:00 Uhr
 
02.06.2018      RKG Reilingen/Hockenheim - SVG Nieder-Liebersbach
 
02.06.2018       KSV Ketsch - ASV Eppelheim 
 
Das Viertelfinale muss bis spätestens 02.06.2018 ausgetragen werden.
 
Mit sportlichem Gruß
Hardy Stüber
Sportreferent NBRV
Wehrte Sportfreunde,

am kommenden Samstag - den 14.10. findet von 9:30 Uhr bis ca. 12:00 Uhr in Daxlanden unter der Leitung von B. Ehrler unser erstes Samstagstraining in diesem Jahr statt.
Das Training ziehlt auf die Altersklasse 1. Jahr B Jugend und C Jugend - also Jahrgang 2005, 2006 und 2007 (11,12+13 Jährige).

Mit sportlichen Grüßen,
Marina Müller
Hallo Sportfreunde,
 
am 12.05.2017 beginnt die Pokalrunde des NBRV mit der Begegnung
 
KSV Malsch gegen ASV Daxlanden
Kampfbeginn ist um 20:30 Uhr
Wettkampfstätte ist die Letzenberghalle.
 
Die weiteren begegnungen sind

27.05.2017 KSV Hemsbach gegen KG Laudenbach/Sulzbach
10.06.2017 KSV Ketsch gegen KSV Schriesheim
26.05.2016 KSV Östringen gegen KSV Berghausen
 
Mit sportlichem Gruß
Hardy Stüber
Sportreferent NBRV
Akkreditierungen für Deutsche Meisterschaften

Wir bitten Sie hiermit alle Anträge ab sofort bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu stellen.
Benutzen Sie bitte das hierfür vorgesehenen Dokument unter
dem Sie auch genauere Richtlinien entnehmen können.